npd-braunschweig.de

29.08.2018

[Demonstration Salzgitter] Als dritten Redner stellen wir vor:
Sebastian Schmidtke

Lesezeit: etwa 3 Minuten

Im Oktober geht es in #Salzgitter auf die Straße! #SZ0610Um das Gege­ngewicht zu der herrschenden polit­rischen Klasse zu bilden, die unser Land verschachert. Der Klüngel aus Parteien und Gewer­kschaft im Salzgit­teraner Rathaus wird die Zustände nicht zum positiven wenden.Eine gesunde und heimat­verbundene Politik ist nur mit uns möglich.Deswegen werden wir nach und nach die Redner auf unserer Seite bekannt­geben:Als dritten Redner stellen wir euch Sebastian Schmidtke vor.Sebastian Schmidtke ist Bundesor­ganisations­leiter der NPD und einer der führenden Köpfe der Berliner Nationalisten.In der Vergan­genheit organisierte Schmitdke schon mehrfach Demonstrationen, wie zuletzt die "Gebt die Akten frei - Recht statt Rache" Demo in Berlin,auf denen er auch als Redner auftrat.Warum wir in Salzgitter demonstrieren? Hier unser Aufruf: Ange­schossene 12 Jährige, Übergriff auf Feuer­wehr­leute, Massenschlägerei am Bahnhof, Überfall auf Spielhalle, Schlägerei in der Innenstadt... eine traurige und erschrec­kende Liste die sich so fortführen lässt. Es sind allesamt Schlag­zeilen aus Salzgitter im Südosten Nieder­sachsens. Jeder Salzgit­teraner kennt mittler­weile die Berichte von Übergriffen. Frauen trauen sich im Dunkeln nicht mehr alleine durch Lebenstedt und selbst Kinder sind mittler­weile in und außerhalb der Schulen Gewalt ausgesetzt. Fredenberg gilt hier als Negativ­beispiel. Das die Täter oft keine Deutschen sind, ist unter Salzgit­teranern keine neue Erkenntnis. Die Entwicklung in der Salzgitter sich seit Jahren befindet ist dement­sprechend für viele Bürger ein Dorn im Auge. Aus der stolzen Arbeiter­stadt und dem familiären Zusam­menleben in den verschiedenen Ortsteilen, hat die Politik eine Situation der Rekor­darbeits­losigkeit von ′offiziellen′ 10 % geschaffen. Während Salzgitter-Bad an Leerstand und Abwanderung krankt, verändert sich insbe­sondere Lebenstedt unübersehbar. Die Überfremdung sowie die ungezügelte Massenein­wanderung hinter­lassen deutliche Spuren im Stadtbild. Die Berliner Straße ist das erschrec­kende ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

Filmbeiträge

Veranstaltungen & Termine

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: