npd-braunschweig.de

21.11.2022

NPD-Landes­parteitag setzt auf enge Zusam­menarbeit bei Montags­protesten

Lesezeit: etwa 3 Minuten

Klares Ergebnis: Klaus Beier führt auch weiterhin den Landes­verband Brandenburg der NPD. Auf dem Parteitag im südbran­denburgischen Lauchhammer wurde der seit mittler­weile 2004 amtierende Kreis­tags­abgeordnete im Oder-Spree-Kreis mit deutlicher Mehrheit in seiner Position bestätigt. Damit setzten die Delegierten auf Konstanz und bestätigten den bisherigen Kurs des Verbandes.Vertreten wird Beier wie bisher vom Fraktions­vorsitzenden in der Stadt­verord­neten­versammlung Lauchhammer, Thomas Gürtler. Der Vorstand wird komplet­tiert durch Lilly Hartmann, Nico Koal, Thomas Salomon, sowie den jeweiligen Vorsit­zenden der Kreisverbände.Die bisherige gute Zusam­menarbeit mit vielen Protes­tierenden, Querdenkern und Montags­spaziergängern im Land will der Verband künftig weiter inten­sivieren. Gemeinsam, so der Apell des Landes­vorsitzenden, ist noch deutlich mehr, als das jetzt schon Erreichte möglich.Klimapolitischer Leitant­ragDer zunehmenden Klimahys­terie setze der Verband eine Resolution der politischen Vernunft entgegen.Nahezu jedes negative Ereignis in der Welt wird derzeit politisch und medial dem sogenannten „menschen­gemachten Klimawandel“ zugeschrieben. Um die Angst vor dem in Aussicht gestellten Hitzetod zu befeuern, werden ständig Begriffe verschärft; aus Klimaerwärmung wird zunehmend „Klimaer­hitzung“, etc.Die allent­halben geschürte Angst vor dem Klimawandel ist das Einfallstor für die schleic­hende Schleifung demokratischer Strukturen und für abseitige Schuld­zuweisungen gegen Jedermann. Wenn inzwischen schon die Geburt von Kindern aus Klimagründen als „problematisch“ dargestellt wird, ist es höchste Zeit, die eskalierende, öffentlich betriebene Klimapanik zu stoppen.Unter anderem fordert Branden­burgs NPD deshalb:» Schluss mit dem Klima-Alarmismus durch Politik und Medien! Schluss mit dem ständigen Angstschüren durch Erzeugung einer irrationalen Endzeit­stimmung.» Keine Einschränkung des täglichen Lebens der Menschen durch ideologisch motivierte Klimahys­terie.» Keine Einschränkung demokratischer ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

weitere Meldungen

Filmbeitr├Ąge

weitere Filmbeiträge
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: