npd-braunschweig.de

28.05.2013

Lesezeit: etwa 1 Minute

Landesregierung will Mehrstaatlichkeit fördern

Die Mitglieder der Landesregierung haben anscheinend zu viel „the fifth element“ (deutsch: Das fünfte Element) geschaut. Dabei muß ihnen die Stelle mit „Multi-Pass“ so gut gefallen haben, dass sie sie in aktuelle Politik umsetzen. Hoffentlich liest ein Regierungsmitglied oder jemand der ein Regierungsmitglied persönlich kennt mit und erklärt ihnen, das der Film Science-Fiction, mit Betonung auf „Fiction“, ist und keine Handlungsvorlage.

So will die niedersächsische Landesregierung einem Gesetzesantrag des Landes Baden-Württemberg im Bundesrat beitreten, bei dem es darum geht, dass die Ausländer den Paß ihrer Heimat selbst dann behalten dürfen, wenn sie den BRD-Paß gewonnen,geschenkt bekommen erworben haben. Wenngleich die Landesregierung zurecht darauf hinweist, dass dieser Irrsinn teilweise schon möglich ist, will sie ihn weiter ausbauen.

Wir sind zwar ebenfalls dafür, das Ausländerinnen und Ausländer den Paß ihres Heimatlandes behalten. Nur den BRD-Paß sollen sie nicht erhalten.

Aber selbst als BRD-Gutmensch sollte man diesem Anliegen widersprechen. Schließlich werden Ausländern durch die Möglichkeit mehrere Pässe zu besitzen, Vorteile eingeräumt, die dem echten Deutschen (Deutsche ohne Migrationshintergrundgeschichtserfahrungen) vorbehalten bleiben. Und als Deutsche fühlen sich die Ausländer durch den Erwerb einer Plastikkarte ebenfalls nicht. Man besuche mal ein Spiel zwischen einem BRD-Fußballverein und einem türkischem. Viele Fans türkischer  Abstammung fiebern (zurecht!) mit den türkischen Vereinen mit-selbst wenn sie einen BRD-Paß haben.

BRD-Paßinhaber kann man in diesen Tagen sehr leicht werden. Deutscher ist man hingegen durch seine Abstammung und kann es nicht werden.

(DD)

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
35.175.172.211
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: