npd-braunschweig.de

27.05.2014
Europa

Lesezeit: etwa 1 Minute

Europawahlergebnisse aus Niedersachsen

In Funk und Fernsehen wird immer wieder gerne erzählt, dass eine geringe Wahlbeteiligung „kleinen Parteien“ zu Gute kommen würde. Diese Lüge wird zwar auf allen Kanälen stets wiederholt, dennoch bleibt es eine Lüge. Die Wahlbeteiligung war bei der Europawahl deutlich geringer als bei der Bundestagswahl. Entsprechend geringer waren auch die Ergebnisse für „kleinere Parteien“, wie die NPD.

Nachfolgend teilen wir euch die Wahlergebnisse für die Nationaldemokratische Partei Deutschlands in Niedersachsen mit (gerundet):

Ammerland: 0,5%

Aurich: 0,8%

Braunschweig: 0,4%

Celle: 0,6%

Cloppenburg: 0,4%

Cuxhaven: 0,5%

Delmenhorst, Stadt: 0,9%

Diepholz: 0,5%

Emden, Stadt: 0,6%

Emsland: 0,3%

Friesland: 0,6%

Gifhorn: 0,6%

Goslar: 0,6%

Grafschaft Bentheim: 0,3%

Göttingen: 0,5%

Hameln-Pyrmont: 0,6%

Hannover, Region: 0,5%

Harburg: 0,5%

Helmstedt: 1,4%

Hildesheim: 0,6%

Holzminden: 0,6%

Leer: 0,7%

Lüchow-Dannenberg: 0,6%

Lüneburg: 0,7%

Nienburg (Weser): 0,7%

Northeim: 0,7%

Oldenburg: 0,6%

Oldenburg, Stadt: 0,4%

Osnabrück: 0,5%

Osterholz: 0,5%

Osterode am Harz: 0,8%

Peine: 0,6%

Rothenburg (Wümme): 0,6%

Salzgitter, Stadt: 1,0%

Schaumburg: 0,5%

Soltau-Fallingbostel: 0,9%

Stade: 0,7%

Uelzen: 0,6%

Vechta: 0,4%

Verden: 0,5%

Wesermarsch: 0,5%

Wilhelmshaven, Stadt: 0,9%

Wittmund: 0,6%

Wolfenbüttel: 0,8%

Wolfsburg, Stadt: 0,9%

_____________________

Gesamt, Durchschnitt: 0,6%

Aus Sicht der NPD Niedersachsen ist das Europawahlergebnis in Niedersachsen insgesamt eine klare Enttäuschung. Lediglich die Ergebnisse in Helmstedt und Salzgitter bilden eine positive Ausnahme. Im Vergleich zur vorherigen Bundeswahl sank die Wahlbeteiligung um 24,3% auf 49,1%, d.h. nicht einmal jeder zweite Wahlberechtigte ist zur Wahl gegangen. Da die Begeisterung von Nationalisten für die Europäische Union und deren Apparate sich bekanntermaßen in engen Grenzen hält, konnten wir scheinbar viele Wähler nicht erreichen, die uns noch bei der letzten Landtags- bzw. Bundestagswahl gewählt haben.

Zum Einzug ins Europaparlament hat es dennoch gereicht und das angestrebte Minimalziel wurde erreicht.

(DD)

-  -    Landesergebnisse (externer Verweis)

Foto: Holger Lang / pixelio.de

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
3.94.200.93
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: